Am 27.05.2021 ging Nordlink in Wilster in Betrieb.

NordLink – das „grüne Kabel“ – die erste direkte Stromverbindung zwischen Deutschland und Norwegen. Ein wichtiger Baustein der Energiewende und eines der bedeutendsten Projekte im europäischen Energiesektor. [Quelle: Tennet]

Die Hochspannungs-Gleichstromverbindung ermöglicht den Austausch von 1.400 Megawatt erneuerbarer Energie – Windkraft aus Deutschland und Wasserkraft aus Norwegen und verbindet so die Stromnetze der beiden Länder.

Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf ca. 2,0 Mrd. Euro.

 

 

 

 

 

Die Firma Vogt ist stolz darauf ein Teil dieses wegweisenden Projektes gewesen zu sein. Wir konnten hier mit unseren Partnerunternehmen die Teilbereiche Kälteerzeugung und Klimatisierung für die Landstation in Wilster ausführen.

Mehr Infos zu NordLink: Tennet – Nordlink

Bildquelle: [Tennet]